Warenkorb 0
Warenkorb 0
 

SHIPPING

  • 3 bis 5 Werktage

  • Versand innerhalb Deutschland 2,60 €

  • Express Versand 3,50 €

  • Rücksendung innerhalb von 30 Tagen möglich

FAQs

 

KANN ICH MEINE BESTELLUNG BZW. MEINE LIEFERADRESSE NACHTRÄGLICH ÄNDERN?

Wir bemühen uns, alle Bestellungen so schnell wie möglich zu verschicken.

Wenn Du deine Lieferadresse ändern oder deine Bestellung bearbeiten möchtest, kontaktiere uns bitte so schnell wie möglich per Email und wir werden unser Bestes tun, um dir zu helfen.

WIE LANGE DAUERT DER VERSAND?

Alle Bestellungen werden mit der normalen Post von unserem Lager versandt. Die Versandzeit nach Deutschland beträgt gewöhnlich 3 – 5 Werktage. Bitte beachte, dass es sich hierbei um einen Schätzwert handelt und die Zustellgeschwindigkeit von der örtlichen Post abhängt.

 

ICH HABE EINE BESTELLUNG AUFGEGEBEN, ABER KEINE BESTÄTIGUNGSEMAIL ERHALTEN. WAS KANN DAS BEDEUTEN?

Möglicherweise wurde die Bestellbestätigung von deinem Emailprogramm für Spam gehalten und ist in deinem Spam-Ordner gelandet. Bitte schaue dort nach, falls du die Email im normalen Posteingang nicht findest.

Die Bestellbestätigung sollte gleich nach der Bestellung verschickt werden, aber Verzögerungen können vorkommen. Falls du innerhalb von 24 Stunden keine Nachricht von uns erhalten hast, kontaktiere uns bitte, damit wir prüfen können, ob mit deiner Bestellung alles in Ordnung ist.

IN WELCHE LÄNDER LIEFERT IHR?


Im Moment liefern wir nur innerhalb von Deutschland. Falls ihr gerne eines unserer Produkte in ein anderes Land geschickt haben möchtet, kontaktiert uns gerne per E-Mail.

KANN ICH BESTELLTE PRODUKTE ZURÜCKGEBEN ODER UMTAUSCHEN?

Du hast das Recht, alle Produkte, die du bei uns gekauft hast, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Lieferung zurückzugeben.

Alle Produkte müssen unbenutzt sein, sowie die Verpackungen und Etiketten intakt sein. Wenn du Produkte zurücksendest oder umtauschst, bist du für die anfallenden Versandkosten verantwortlich. Sobald wir die Rücksendung erhalten haben, werden wir die Produkte je nach Wunsch, umtauschen oder dir den Kaufpreis zurückerstatten. Die bei der Bestellung entstandenen Versandkosten werden nicht zurückerstattet. Die Abwicklung der Rückerstattung erfolgt mit derselben Zahlungsmethode, die du bei der Bestellung des Artikels genutzt hast.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Waren, die bei der Rücksendung verloren gehen.

 

WELCHE ZAHLUNGSMETHODEN KANNST DU NUTZEN?

In unserem Webshop kannst du mit VISA, MasterCard, American Express, ApplePay oder Paypal verwenden. Der vollständige Betrag (Bestellung und eventuelle Versandkosten) wird abgebucht, sobald die Bestellung abgeschlossen und bestätigt ist.

WAS PASSIERT, FALLS ETWAS IN MEINER BESTELLUNG FEHLT?

Sollte in deiner Lieferung ein Artikel fehlen, kontaktiere uns bitte über E-Mail. Du erhältst dann je nach Wunsch ein neues Produkt oder wir erstatten dir den Kaufpreis zurück. Wichtig: Bitte gebe bei der Kontaktaufnahme deine Bestellnummer an.

 

DATENSCHUTZRICHTLINE

DATENSCHUTZRICHTLINIE – GOSH MAGAZINE

Aktualisiert: 2019-01-13

1. DER SCHUTZ DEINER PRIVATSPHÄRE IST UNS WICHTIG

Hallo! Diese Erklärung beschreibt, wie wir, GOSH - Design&Pop („GOSH“, „wir“, „uns“) die personenbezogenen Daten verarbeiten, die du uns bereitstellst, wenn du unsere Website https://www.gosh-magazine.com/ (die „Website“) nutzt. Bitte lies sie dir aufmerksam durch. Deine Privatsphäre ist und wichtig. Daher haben wir technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die personenbezogenen Daten, die du uns beim Nutzen unserer Website bereitstellst, zu schützen.

2. WELCHE ARTEN PERSONENBEZOGENER DATEN ERFASSEN WIR UND WARUM?

2.1 Bearbeitung von Bestellungen, die über unsere Website getätigt werden

Im Zusammenhang mit einer Bestellung erfassen wir Daten wie deinen Namen (Vor- und Nachname), deine E-Mail-Adresse, deine Telefonnummer und deine Adresse. Wir verarbeiten die erfassten Informationen, um deine Bestellung abzuwickeln und in diesem Zusammenhang auch mit dir hinsichtlich deiner Bestellung Kontakt aufzunehmen (z.B. für unterstützende Zwecke, falls es mit der Lieferung der Artikel Probleme geben sollte) und um unsere vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber zu erfüllen. GOSH bewahrt deine Daten für die oben angegebenen Zwecke auf, so lange du Kunde des Unternehmens bist und weitere 36 Monate. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden deine personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Zahlung über die Website erfordert die Angabe weiterer Daten wie beispielsweise die Daten deiner Debit- oder Kreditkarte. Wir nutzen Drittanbieter, um Zahlungen über unsere Website abzuwickeln. Bei den Zahlungsdienstleistern handelt es sich im Rahmen ihrer eigenen Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zur Zahlungsabwicklung um für die Verarbeitung der Daten Verantwortliche. Die Bereitstellung von Daten der oben genannten Kategorien ist notwendig, damit wir deine Bestellung abwickeln können. Wenn du die erforderlichen Angaben nicht machst, können wir deine Bestellung nicht abwickeln. Wir bewahren Daten zu deiner Bestellung und Transaktion einschließlich eventueller Support-E-Mails im Zusammenhang mit deiner Bestellung zu Rechnungslegungszwecken oder für den Fall, dass Lieferprobleme auftreten, auf.

2.2 Nutzung der Website und Newsletter

Deine Zustimmung vorausgesetzt, können wir personenbezogenen Daten wie zum Beispiel deinen Namen und deine E-Mail-Adresse, die du uns freiwillig bereitstellst, indem du im Check-Out ein Produkt bei uns kaufst. Wir verwenden diese Daten, um die Online-Nutzer- und -Einkaufserfahrung zu personalisieren und um unsere Website weiterzuentwickeln, zu testen und fortlaufend zu verbessern. Wir erfassen keine kompletten IP-Adressen. Somit können die erfassten Daten nicht mit dir in Verbindung gebracht oder verwendet werden, um dich zu identifizieren. Um Besucherstatistiken zu erfassen, verwenden wir eventuell Cookies oder vergleichbare Technologien. Indem du Cookies in deinem Browser aktivierst und unsere Website nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

2.3 Direktmarketing und Umfragen

Wir können Informationen über deine Bestellhistorie, den Bestellwert, die verwendete Zahlungsmethode und das Land, von dem aus der Zugriff auf unsere Website erfolgt ist, verarbeiten, um dir relevante und maßgeschneiderte Angebote per E-Mail oder auf anderen vergleichbaren elektronischen Kommunikationswegen zuzuschicken. Du hast das Recht, der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten für Zwecke des Direktmarketings jederzeit zu widersprechen und dich von zukünftigen Nachrichten unsererseits abzumelden. Unsere Kontaktdaten findest du unten. Darüber hinaus können wir deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und deine Bestellhistorie verarbeiten, um Kundenumfragen durchzuführen mit dem Ziel Kenntnisse darüber zu gewinnen, wie unsere Kunden uns und unsere Produkte und Dienstleistungen wahrnehmen. Die individuellen Ergebnisse der Befragungen werden aufbewart bis das Ergebnis auf übergreifender Ebene zusammengefasst wurde und anschließend gelöscht. Die zusammengefassten Informationen werden bis auf Weiteres aufbewahrt.

2.4 Statistiken und Geschäftsentwicklung

Wir können die von dir bei der Nutzung unserer Website bereitgestellten personenbezogenen Daten einschließlich deines Standorts, der gekauften Produktkategorien und von Informationen hinsichtlich der Zahlungsmethode für statistische Zwecke verarbeiten, z.B. um zu sehen, wie viele Personen in einer bestimmten Altersgruppe ein bestimmtes Produkt gekauft haben. Diese statistischen Informationen werden für Zwecke der Geschäftsentwicklung genutzt. Die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist notwendig im Rahmen unseres legitimen Interesses, um unser Unternehmen fortlaufend zu verbessern und neue Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

3. WER HAT ZUGRIFF AUF DEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

3.1 Zahlungsdrittdienstleister

Deine personenbezogenen Daten können von einem sogenannten für die Verarbeitung von Daten Verantwortlichen verarbeitet werden, der uns bei der Kommunikation mit dir unterstützt. Dieser verarbeitet deine personenbezogenen Daten nur im Einklang mit den Richtlinien, die für den Zweck gelten, für den die Daten erfasst wurden. Wir nutzen Zahlungsdrittdienstleister, um Zahlungen über unsere Website abzuwickeln. Um die Bestellung abzuwickeln und den zwischen dir und uns bestehenden Vertrag zu erfüllen, legen wir Informationen zu deinem Namen, deiner Adresse, deinen Bestelldaten, deiner Debit- oder Kreditkarte und dem für den Kauf genutzten Gerät dem Zahlungsdrittdienstleister gegenüber offen. Wie zuvor gesagt, handelt es sich bei den Zahlungsdienstleistern im Rahmen ihrer eigenen Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zur Zahlungsabwicklung um für die Verarbeitung der Daten Verantwortliche.

3.2 Andere Dritte

Schließlich können wir im Rahmen unseres legitimen Interesses, um geltende Gesetze und Vorschriften sowie rechtmäßige regulatorische Anforderungen oder relevante Anordnungen zuständiger Gerichte und Behörden zu erfüllen und Rechtsansprüche zu begründen, geltend zu machen und zu verteidigen, die von dir bereitgestellten personenbezogenen Daten verarbeiten und an andere Dritte als die oben angegebenen weitergeben. Zusätzlich legen wir deine personenbezogenen Daten eventuell im Fall einer Fusion oder einer Übertragung von Vermögenswerten Dritten gegenüber offen, um unserem legitimen Interesse gerecht zu werden, die jeweilige Fusion oder Übertragung von Vermögenswerten durchzuführen.

4. WELCHE RECHTE HAST DU?

Du hast das Recht, Zugang zu den personenbezogenen Daten zu fordern, die wir über dich speichern. Du hast auch das Recht, die Korrektur fehlerhafter oder unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Darüber hinaus hast du, soweit unsere Datenverarbeitung von deiner Zustimmung abhängig ist, das Recht, deine Zustimmung zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten jederzeit zurückzuziehen. Falls du Bedenken hinsichtlich unserer Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten hast, kannst du dich jederzeit an uns wenden. Natürlich hast du auch das Recht, bei deiner lokalen Datenschutzstelle eine Beschwerde einzureichen, wenn du das willst. Ab dem 25. Mai 2018 hast du in dem Maß, das die Datenschutzgesetze vorsehen, das Recht auf Löschung deiner personenbezogenen Daten, auf eine Beschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen bestimmte Arten der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Das Recht auf Datenübertragbarkeit erstreckt sich auf personenbezogene Daten, die du uns bereitgestellt hast und die wir entweder basierend auf deiner Zustimmung, oder um unsere vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber zu erfüllen, verarbeiten. Dazu gehören üblicherweise dein Name, deine E-Mail-Adresse, deine Telefonnummer, deine Adresse, deine Bestelldaten und deine Bestellhistorie.

5. WIE INFORMIEREN WIR DICH ÜBER ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE?

Falls wir Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, informieren wir dich hier. Wir raten dir, dich über unsere Datenschutzrichtlinie auf den neuesten Stand zu bringen, wenn du unsere Website besuchst.

7. FRAGEN?

Falls du Fragen oder Bedenken im Hinblick auf unsere Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten hast, kannst du dich mithilfe der folgenden Kontaktdaten an uns wenden.

ohmy@gosh-magazine.com

Hagemeier und Overwien Gbr
GOSH - Design & Pop
Franz-Mehring-Platz 4
10243 Berlin
Germany



KONTAKT

Fragen oder Anmerkungen?
Schreib uns eine Nachricht!

 
Name *
Name